Unabhängig davon, ob Sie der Meinung sind, dass das Stillen privat oder an einem von einer Mutter ausgewählten Ort erfolgen sollte, ist eines sicher: Der allgemeine Komfort während dieses Prozesses muss verbessert werden. Alle Probleme beim öffentlichen Stillen lassen sich mit einem Wort zusammenfassen: Unbehagen. Beschwerden im physischen Sinne sind offensichtlich, aber die geistigen Beschwerden, die durch wandernde Augen und mögliche wertende Blicke verursacht werden, können ebenso weit verbreitet sein. Aber heute gibt es eine Lösung für dieses Problem – die Heer Bank!

Heer ist eine Bank, die es sich zum Ziel gesetzt hat, alle zufrieden zu stellen, wenn es um den immer noch umstrittenen Akt des öffentlichen Stillens geht, der irgendwo zwischen abgelegen und draußen liegt. Der Drehstuhl am Ende der Bank bietet auf Anfrage einen diskreten Platz, aber auch eine sozialere Option, wenn die Mutter Gesellschaft hat oder sich ohne Barriere rundum wohl fühlt. Der Drehstuhl schaukelt auch sanft und hilft, das Baby zu beruhigen und zu entspannen.

Heers Konzept wurde vom Prager Designstudio 52hours entwickelt, das dann mit dem in Belgrad ansässigen Industriedesigner Nikola Knezevic zusammenarbeitete, um das physische Produkt zum Leben zu erwecken.

Die Parkbank erleichtert neuen mu das Leben
Kreative Heer Bank für stillende Mütter - DigsDi
Die Bank, die Müttern hilft, ihre Babys in der Öffentlichkeit zu stillen
Beste Tipps zum öffentlichen Stillen - MadeForMu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*