Hanghaus mit Dachterrasse

Studio EON hat dieses Haus in Südkorea mit einer geneigten Oberfläche gekrönt, die gleichzeitig als Dach und Fassade des Gebäudes dient. Das Projekt befindet sich an einem sanften Hang in der Gebirgstopographie der Stadt Wonju und umfasst drei Bände, die unter dem schrägen Dach aufgeteilt sind. Dies ist eine Hommage an den Hang des Kam-Ak-Berges auf dem Gelände.

Das Studio EON hat eine Terrasse auf dem schrägen Dach entworfen, die auf die östlichen Berge der Region blickt und den Bewohnern eine spektakuläre Aussicht bietet. Im Plan besteht das Haus aus drei Bänden, die so angeordnet sind, dass sie zur Auffahrt zeigen und somit Besucher einladen. Da die Region eines der kältesten Gebiete in Südkorea ist, tragen die kompakten Mengen auch zur Energieeffizienz des Projekts bei.

Punkte, an denen das Dach mit der Wand verbunden ist, bilden mehrere Vordächer, Traufe, Balkone und Innenhöfe, die alle als Übergangsräume zwischen Innen und Außen dienen. Während die Nordfassade nur begrenzte Öffnungen hat, hat die Südfassade größere Öffnungen, durch die Tageslicht in den Innenraum gelangen kann. Darüber hinaus erstreckt sich ein Teil des Daches bis zum Wohnzimmer und bildet eine Traufe, die das Sommersonnenlicht filtert.

Die Terrasse im zweiten Stock, die sowohl durch die äußere Wendeltreppe als auch durch die innere Treppe verbunden ist, bietet einen freien Blick auf die Region. Die sehr große Terrasse ermöglicht es den Bewohnern, den Blick nach Osten zu genießen, insbesondere bei Sonnenaufgang, während sie die umliegende Landschaft umrahmen und die Natur ins Haus bringen.

Grundriss-Bild Schrägdach-Design-Terrasse am modernen Dach.
Aussichtsplattform |  Witwen gehen, Deck, Haus de
Zeitgenössisches Hanghaus mit Dachterrasse - DigsDi
Shawl House von Y + M Design Office hat ein Dach, das nach unten abfällt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*