Inneneinrichtung mit Marmorakzenten

Das Scalpellino House ist ein wunderschönes Haus, das die Kunst der Steinmetzkunst und die Schönheit und Einzigartigkeit dieses Handwerks feiert. Das Haus befindet sich in Melbourne, Australien und wurde vom Architektur- und Designstudio Biasol gebaut.

Es hat einen großzügigen Grundriss, der sich über 280 Quadratmeter erstreckt und sich über zwei Etagen erstreckt. Durch die Anordnung der Räume werden die Schlafzimmer und ihre jeweiligen Badezimmer im Erdgeschoss platziert, sodass der erste Stock den sozialen Bereichen gewidmet werden kann. Das Wohnzimmer, die Küche und der Essbereich sind miteinander verbunden und nahtlos zu einem einladenden und luftigen sozialen Grundriss kombiniert. In Anbetracht des Gesamtthemas dieses Projekts steht Stein in verschiedenen Formen im Mittelpunkt jedes einzelnen Bereichs.

Der Eingang ist mit poliertem Blaustein verkleidet, dem gleichen Material, aus dem die Treppen bestehen. Sein unverwechselbares Aussehen und seine Textur kombinieren sowohl das Innere als auch das Äußere des Hauses sowie die Böden und ihre getrennten Funktionen. Die Küche ist eng mit dem Inneren des Hauses verbunden und verfügt über eine elegante Insel aus Cosmic Gold Granit. Es verfügt über einen Wasserfallschalter und ist auf das maßgeschneiderte Unterhaltungszentrum im Wohnzimmer abgestimmt. Minimalismus und Raffinesse sind Merkmale, die jeden einzelnen Raum in diesem schönen Haus auszeichnen, und die Architekten haben zusammen mit den Eigentümern den perfekten Weg gefunden, Stein zu einem Teil seines Designs zu machen. Andere Variationen dieses Materials sind in den privaten Bereichen des Hauses zu sehen, nämlich die Schlafzimmer mit stilvollen Nachttischen und die Badezimmer mit Marmorböden, Wänden und Waschtischen.

Marmorakzente: Neuester Trend in der Innenarchitektur - Adorable Ho
Dramatische Marmorakzente in 3 modernen Häusern von Shexia Space Design.
Marmorboden und Marmorfliesen als Akzent im Innenraum.
Marmorböden - die edle Schönheit von Naturstein im Home Interio

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*