Wir haben bereits einige Fokusbereiche im Wohnzimmer geteilt – eingebaut und gemeinsam, aber die meisten erfordern viel Modifikation und Aufwand, um sie zu integrieren, es sei denn, Sie haben dies vorher geplant. Wenn Sie gerade ein Leerzeichen haben und ohne radikale Änderungen einen Akzent setzen möchten, ist diese Zusammenfassung genau das Richtige für Sie. Schauen Sie sich die Ideen an, die wir vorbereitet haben!

Akzent Tapete

Akzentwände mit Tapeten sind eine sehr einfache und coole Idee, um einen Schwerpunkt zu schaffen, und selbst wenn Sie mieten, gibt es auch abnehmbare Tapeten. Wählen Sie beim Betreten des Raums die Wand mit der größten visuellen Wirkung. Verwenden Sie dann fett gedrucktes Grafikpapier, um das Auge zu zeichnen und andere Elemente wie Möbel, Beleuchtung und Kunstwerke zu verankern.

Galeriewände

Eine Galeriewand ist ein sehr beliebtes Dekorelement, dessen Stil einige Anstrengungen erfordert, aber immer noch nicht zu viel. Sie können sich für alle Teile und Farben entscheiden, die zu Ihrem Raum passen: Kunst kombinieren, Dinge, die Sie im Urlaub mitgenommen haben, Holzschilder und sogar gerahmte Tickets oder Karten. Fügen Sie dekorative Körbe, Teller, Ihre eigenen Familienbilder und andere Gegenstände hinzu, die Sie mögen. Zusammengenommen sehen Ihre Sachen stärker aus und können als Ankerpunkt für Ihre Möbel dienen.

Übergroße Spiegel

Spiegel sind eine einfache Möglichkeit, den Fokus zu zeichnen und einen Raum viel größer aussehen zu lassen als er ist. Suchen Sie nach Spiegeln mit interessanten Rahmen aus Immobilienverkäufen und Antiquitätengeschäften oder stellen Sie einen geeigneten Rahmen für Ihren Spiegel her – es gibt unzählige Heimwerker, die Ihnen sagen können, wie. Und denken Sie daran, Spiegel sehen immer kleiner aus, wenn Sie sie in einem Raum platzieren. Gehen Sie also größer als Sie denken, dass Sie müssen.

Großstadtdschungel

Wenn Sie einen organischen Look lieben, verwenden Sie Pflanzen als Hauptmerkmal Ihres Zimmers. Es ist eine großartige Möglichkeit, Farbe und Textur hinzuzufügen, den Raum aufzufrischen und das Gefühl zu vermitteln, im Freien zu sein. Versuchen Sie, den Fokus zu erhalten, indem Sie Pflanzen unterschiedlicher Höhe gruppieren. Verwenden Sie Töpfe und Ständer, um die Höhen zu ändern, bis Sie es genau richtig machen können, und stellen Sie sicher, dass jede Pflanze die Sonne bekommt, die sie bevorzugt.

Kensington Landscape Design von Secret Gardens - Sydney Landscape.
25 einfache Schwerpunkte für einen zeitgemäßen Raum - DigsDi
Kamine |  Haus, Innenarchitektur, Zeitgenössisches Wohnen ro
Schaffen Sie mit diesem Zeitgenossen einen stilvollen Mittelpunkt für jeden Raum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*