Traditionelles englisches Häuschen

Auf den ersten Blick könnte man denken, dass dies ein altes englisches Häuschen ist, aber nein! Dieses Haus heißt Fig Tree Cottage und wurde 1988 in Queensland, Australien, erbaut. Der Architekt verbrachte einen Großteil seiner Zeit in Großbritannien, um zu lernen, wie man ein traditionelles Cottage im Cotswold-Stil baut, damit er das Aussehen eines solchen nachbilden kann. Und es gelang ihm!

Das Haus hat das gleiche traditionelle Cotswold-Aussehen und den gleichen Geist im Inneren und spiegelt die faszinierendsten Merkmale des Lebens der alten Welt wider. Malerische kleine Türen, schwere Holzbalken und verträumte Oberlichter im Obergeschoss sorgen zusammen mit den Holztreppen und dem riesigen alten gemauerten Kamin für ein einhüllendes Gefühl von Gemütlichkeit und Wärme. Polierte Holzböden im Obergeschoss und Steinbruchfliesen im Erdgeschoss passen perfekt zum englischen Cottage-Dekor.

Das Haus verfügt über 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmer, wobei jeder Ort ein perfektes Beispiel dafür ist, wie man diesen wunderschönen klassischen englischen Landhausstil kreiert. Mein Lieblingszimmer hier ist das Wohnzimmer mit ein paar weißen Sofas, einem weißen Couchtisch mit Schubladen, einer hellblauen Kommode und einem weißen Kamin in einer Ziegelnische. Blaue und weiße dekorative Teller verleihen dem Raum Stil.

Eines der Zimmer öffnet sich zum Garten, hier gibt es eine Terrasse. All dies befindet sich hinter einem wunderschönen weißen Lattenzaun.

traditionelles englisches strohgedecktes Häuschen |  Englische Landhäuser.
Traditionelle englische Häuschen-Bilder, Stock-Fotos u. Vektoren.
Antike Hausergänzung |  Englisches Häuschen Dekor, traditionelle Familie.
Traditionelles englisches Häuschen mit Holz Bea

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*