Während viele Regionen in Usbekistan modernisiert wurden, gibt es einige Regionen, in denen traditionelle Architektur und Design noch bewundert werden können, ebenso wie neuere Projekte wie dieses Haus. Dieses Landhaus in den Bergen von G’azalkent wurde von ARC Architects entworfen und gebaut. Es ist ein relativ kleiner und gemütlicher Rückzugsort mit insgesamt 96 Quadratmetern Wohnfläche. Es dient als saisonaler Wohn- und Urlaubsort und verfügt über eine Gästesuite auf der unteren Ebene.

Die Architektur und das Gesamtdesign dieses Hauses sind von der natürlichen Topographie des Ortes inspiriert. Lokaler Stein, der in unmittelbarer Nähe des Geländes abgebaut wurde, war das Hauptbaumaterial, das die Architekten während des gesamten Projekts verwendeten. All die verschiedenen Formen und Farben verleihen den Fassaden ein wunderschönes, von Mosaiken inspiriertes Aussehen und fügen sich nahtlos und organisch in die Landschaft ein. Das Design hat auch ein traditionelles Gefühl, inspiriert von lokalen Berghäusern. Das Innendesign und die Einrichtung sind auch von zahlreichen lokalen Einflüssen geprägt, so dass Steinoberflächen vorhanden sind, die durch Holz ergänzt werden.

Die Innenräume verteilen sich auf zwei Etagen, wobei die untere Ebene den Gästebereich beherbergt. Wie viele andere Häuser in der Umgebung verfügt auch dieses über ausreichend Platz auf der Terrasse. Die offene Terrasse ist buchstäblich und im übertragenen Sinne eine Erweiterung des Wohnbereichs im Inneren. Es maximiert den Panoramablick auf die Bergkette und bringt natürliches Licht herein.

Berghaus beeinflusst von traditioneller usbekischer Architektur.
Berghaus beeinflusst von traditioneller usbekischer Architektur.
Das Hotel liegt in Gazalkent Usbekistan und wurde von diesem Haus entworfen.
Berghaus beeinflusst von traditioneller usbekischer Architektur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*