Was ist ein skandinavischer Stil?

Die skandinavischen Häuser sind für ihre Einfachheit, Nützlichkeit und Schönheit bekannt und haben einen reinen, zurückhaltenden Stil, der sich auf warme Funktionalität, klare Linien, makellose Handwerkskunst und zurückhaltende Eleganz konzentriert. Wie machst du dein Zuhause skandinavisch? Schauen wir uns die charakteristischen Merkmale genauer an.

Farbpaletten

Neutrale Farben sind die Grundlage, da natürliches Licht in nordischen Häusern selten sein kann. In letzter Zeit wurde jedoch Farbe als Akzent verwendet, wenn auch immer noch in Erdtönen – dunkles Blau, Grün, Grau und Braun. Die von der Natur inspirierten Farbtöne können dazu beitragen, einen kokonartigen Raum zu schaffen. Schauen Sie sich also Beige, Weiß, Hellgrün und Blau an, die Ihr Scandi-Interieur nicht stark kontrastieren, es aber tiefer und interessanter machen. Es kann sich nur um eine Akzentwand, ein Möbelstück oder einige Textilien handeln, die leicht gewechselt werden können.

Materialien

Fügen Sie Holzverkleidungen an Wänden und sogar Decken hinzu, um Textur und Wärme hinzuzufügen. Verwenden Sie ein graues Öl, um das Gelb aus Wäldern wie Kiefer oder Eiche zu entfernen. Skandinavisches Design schafft Wärme durch Textilien wie Schaffell, Wolle und Mohair, die in kalten Klimazonen eine Notwendigkeit sind, und hält die Ästhetik niedrig, fügt aber ein gewisses visuelles Interesse hinzu.

Entstörung

Bei skandinavischem Design geht es überhaupt nicht um Unordnung, sondern um Ordnung und ein luftiges Gefühl, das mit viel Zubehör und Aufbewahrungsboxen nicht erreicht werden kann.

Schornsteine

Da die skandinavischen Winter sehr hart sind, haben die meisten Wohnungen und Häuser ein ursprüngliches Feuer im Wohnzimmer. Im Gegensatz zu britischen Kaminen, die normalerweise im Mittelpunkt eines großen Raums stehen, handelt es sich häufig um sehr einfache Säulen (viele Originale aus dem 19. Jahrhundert sind wunderschön gekachelt), die in der Ecke des Raums sitzen. Auf diese Weise bieten sie Komfort und Wärme, ohne in den Mittelpunkt zu rücken.

Fügen Sie ein Exterieur / Interieur hinzu

Skandinavier lieben es im Allgemeinen, sich mit der Natur zu verbinden. Selbst in den kleinsten Apartments finden Sie einen Balkon oder eine Terrasse. Diese werden normalerweise geschmückt und zum Grillen und Unterhalten im Freien in den späten hellen Sommernächten verwendet. Dekorieren Sie Ihren Außenbereich im Scandi-Stil, um den Außenbereich zu erweitern und Natur und Landschaften zu genießen.

8 Grundlagen der Innenarchitektur im skandinavischen Stil |  C.
5 Geheimnisse des skandinavischen Stils |  Jungfrau In Di.
Dies ist, wie man skandinavisches Interieur Desi macht
8 Grundlagen der Innenarchitektur im skandinavischen Stil |  C.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*